Allgemein

  • Im Saunabereich ist das tragen von Badekleidung untersagt. (exklusiv Textilbadetag)
  • Im Badebereich ist das tragen von Badekleidung Pflicht. (exklusiv Nacktbadetag)
  • Bademäntel, Handtücher und Badeschuhe  (zu kaufen) können bei der Rezeption gemietet werden.
  • Das tragen eines Bademantels ist in Thermae 2000 Pflicht.
  • Sie können diese Sachen auch selbst mitbringen.
  • In Thermae 2000 ist es nicht erlaubt Snacks oder Essbares selbst mitzubringen.

Zahlungsbedingungen

  • Haben sie eine Ubernachtung gebucht in Hotel Thermae 2000, dann fragen wir Sie um eine Vorrauszahlung. Der Betrag muss 5 Tage vor Ankunft auf das Konto von Thermae 2000 Uberwiesen sein.
  • In Thermae 2000 können Sie Kontant, per PIN oder mit Kreditkarte bezahlen.
  • Behandlungen ohne Hotelbernachtung bezahlen sie am selben Tag nach ihren Besuch.

Stornierung Hotel

Abhangig vom Zeitpunkt der Stornierung werden folgende Betrage in Rechnung gestellt:

  • Jede Buchung unterliegt den ''Uniforme Voorwaarden Horeca (UVH)'' vorraussetzungen. Eine mogliche Stornierung muss spátstens 2 Tage (48 std) vor Ankunft eingereicht sein.
  • Wenn dies spater passiert mussen wir leider einen Aufschlag berechnen.
  • Bei nicht erscheinen am Buchungstag, sind wir gezwungen ihnen eine Rechnung zu schicken oder ihre Kreditkarte zu belasten.

Stornierung Behandelungen/Tagesangebote

Abhangig vom Zeitpunkt der Stornierung werden folgende Betrage in Rechnung gestellt:

  • Buchungen durfen 24 stunden vor Ankunft storniert werden.
  • Falls eine Rechnung in den 24 Stunden vor Ankunft storniert wird, sehen wir uns gezwungen Kosten zu berechnen.
  • Bei nicht erscheinen am Buchungstag, sind wir gezwungen ihnen eine Rechnung zu schicken

Allgemeine Informationen

Gäste die einen Saunabesuch kombinieren mit einer oder mehreren Behandelungen/Angeboten, bekommen eine Bestätigung per E-Mail oder Post wo alle Bedingungen uber ihren Besuch oder mögliche Stornierungen stehn. Die Behandelungen von Thermae 2000 werden in einer bestimmten Zeitspanne durchgeführt. Ein fester Termin kann nicht zugesagt werden.

Mindestens eine halbe Std vor der Behandelung muss der Gast in Thermae 2000 befinden. 

Mit verspätungen kann nicht gerechnet werden, angesichts wird mit einem festen Plan gearbeitet.Thermae 2000 kann nicht garandieren das die Behandelungen genau am vorgegeben Zeitpunkt kann werden durchgeführt. Es wird sich jederzeit darum bemüht die wunsche der Gäste erfühlen zu können. Wenn der Gast zu spät zur Behandlung erscheint, muss der restliche Büchungsbetrag bezahlt werden. 

Wir können die Behandlung garantieren, wenn diese zwei Stunden später als die Zeit der Buchung gebucht werden wird.

Gaste die keinen gebrauch von Sauna oder dem Bad machen sondern nur von einer Behandlung, kriegen wohl im vorraus einen festen Zeitpunkt fur ihre Behandlung. Der Gast muss wohl mit den Wartezeiten an der Rezeption oder im Verkehr rechnen.