Informationen über das Coronavirus

[Update 26. November] Neueste Nachrichten über die vom Coronavirus getroffenen Maßnahmen - gültig ab Sonntag, 28. November

Nach den auf der Pressekonferenz am Freitagabend, 26. November, angekündigten Maßnahmen gelten für die nächsten drei Wochen (bis zum 19. Dezember) folgende Öffnungs- und Schließungszeiten der Therme 2000: 

Der Wellnessbereich (Saunas und Bäder) und die Gastronomie schließen um 17:00 Uhr; 
Das Hotel ist geöffnet und die Hotelgäste können die Sauna und die Schwimmbäder bis 17:00 Uhr nutzen. Die Restaurants im Wellnessbereich sind zum Mittagessen bis 17:00 Uhr geöffnet, danach kann man im Hotelzimmer speisen. 

Falls Sie Ihre Reservierung ändern möchten, bitten wir Sie, uns per E-Mail unter Angabe Ihrer Reservierungsnummer zu kontaktieren. Unsere Kundendienstabteilung wird Sie in der Reihenfolge Ihrer Reservierung kontaktieren.

Buchen Sie einen Wellness-Tag oder eine Übernachtung?

[Update 13. November] Neuestes Update über die aktuellen Coronavirus-Maßnahmen

Nach den am Freitagabend, dem 12. November, auf der Pressekonferenz angekündigten Maßnahmen gelten für die nächsten drei Wochen (bis zum 3. Dezember) folgende Öffnungs- und Schließungszeiten für die Therme 2000: 

  • Der Saunabereich wird um 18:00 Uhr geschlossen; 
  • Die Restaurants und das Freizeitbad schließen um 20:00 Uhr;
  • Das Hotel ist geöffnet, und die Hotelgäste können die Sauna bis 18:00 Uhr und die Schwimmbäder bis 23:00 Uhr nutzen. Die Restaurants sind bis 20:00 Uhr für ein (frühes) Abendessen geöffnet, danach ist es möglich, nach 20:00 Uhr auf dem Zimmer zu essen. 


In Anbetracht der Kurzfristigkeit werden wir vor Ort eine geeignete Lösung anbieten. Weitere Informationen finden Sie unter www.rijksoverheid.nl.

Corona-Pass bleibt obligatorisch

Unsere grundlegende Philosophie "Mens Sana in Corpore Sano" steht für einen gesunden Geist in einem gesunden Körper. Saunieren trägt direkt zu einer positiven Gesundheit bei und ist Teil eines vitalen Lebens. Wir möchten allen Menschen ohne Ausnahmen den Zutritt zu unserem Resort ermöglichen. Die Regierung und die Gesetzgebung verpflichten uns jedoch derzeit, diese neuen Zugangsregeln einzuhalten.

Ab Samstag, den 25. September, müssen Sie beim Einchecken in der Therme 2000 oder an der Hotelrezeption die Corona Check-in App (oder einen ausgedruckten Code) zusammen mit Ihrem Ausweis vorzeigen.

 

Die einzige Ausnahme ist, wenn Sie die Wellness-Einrichtungen nicht nutzen, z. B. Behandlungen im Sanitätszentrum, eine Schönheitsbehandlung oder Massage ohne Eintritt oder eine Gruppenstunde in einem (trockenen) Raum. Weitere Informationen hierzu finden Sie in den häufig gestellten Fragen: 

 

⇒ Möchten Sie stornieren?
Dies ist im Rahmen der geltenden Stornierungsbedingungen zulässig. Haben Sie vor dem 12. November eine Reservierung vorgenommen, und erfüllen Sie mit Ihrem Stornierungswunsch nicht die Stornierungsbedingungen? Dann kontaktieren Sie uns gern. Bitte senden Sie eine E-Mail an reserveringen@thermae.nl mit dem folgenden Betreff: Absage aufgrund von COVID-Zertifikat.

 Sie besitzen ein Abonnement und können die CovPass-App nicht vor jedem Besuch vorzeigen?
Wenn Sie die geltenden Maßnahmen nicht einhalten können oder wollen, senden Sie bitte eine E-Mail an abonnementen@thermae.nl. In diesem Fall kündigen wir Ihr Abonnement vollständig (die zu viel gezahlten Gebühren werden Ihnen selbstverständlich erstattet). Wenn Sie sich später entscheiden, erneut ein Thermae-2000-Abonnement abzuschließen, heißen wir Sie gerne willkommen.

⇒ Kann ich zu meiner physiotherapeutischen Behandlung oder zum Sanitätszentrum von Thermae 2000 kommen, ohne die CovPass-App zu benutzen?
Wenn Sie nur die Praxis nutzen (und somit keine Behandlung im Wasser), ist es nicht erforderlich, die CovPass-App scannen zu lassen. Natürlich gehen wir von einer guten Gesundheit aus.

⇒ Kann ich meine Gruppenkurse (Physio-Fitness, Yoga, usw.) auch ohne die CovPass-App besuchen?
Am Gruppenunterricht (außerhalb des Wassers) kann auch ohne App teilgenommen werden. Wenn Sie jedoch nach dem Gruppenunterricht Zugang zu den Einrichtungen wünschen, werden Sie an der Rezeption nach der CovPass-App gefragt werden.

⇒ Ist das Wellness-Center geöffnet?
Ja, unser Wellness-Center ist vollständig geöffnet. Bis zum 3. Dezember gibt es geänderte Öffnungszeiten; die Saunen schließen um 18:00 Uhr. Die Bäder und die Gastronomie schließen um 20:00 Uhr.

⇒ Kann ich eine Massage buchen?
Ja, unser Massagesalon und unser Schönheitssalon sind geöffnet (bis 3. Dezember, 18:00 Uhr). Sie können eine Massage, eine Körperbehandlung oder eine Gesichtsbehandlung buchen.  

⇒ Ist das Hotel geöffnet?
Das Hotel Thermae 2000 wurde während der Sperrung komplett renoviert. Das völlig neu gestaltete Hotel ist wieder geöffnet und wir möchten Sie zu einem erholsamen Aufenthalt auf dem Cauberg willkommen heißen.
 

⇒ Sind die (Frei-)Schwimmbäder geöffnet?
Ja, unsere Schwimmbäder und Whirlpools sind geöffnet (bis 3. Dezember, 20:00 Uhr). Unsere Pools sind beheizt und bieten wunderbare Entspannung für Körper und Geist.

⇒ Sind die Saunen geöffnet? 
Ja, unsere gesamte Saunalandschaft ist geöffnet. (bis 3. Dezember, 18 Uhr)

⇒ Kann ich zu meiner (Physio-)Therapie kommen?
Alle Behandlungen in unserem Paramedic Center (wie z.B. Physiotherapie oder 1-on-1-Therapie im Wasser) sind barrierefrei. Auch Gruppenunterricht im Freibad ist wieder möglich. 

 

 

Buitenbad-Nacht-2.jpg Buitenbad-Nacht-2.jpg
Jacuzzi-Suite-uitzicht1.jpg Jacuzzi-Suite-uitzicht1.jpg
Lomi-Lomi-Massage.jpg Lomi-Lomi-Massage.jpg
Thermae-sauna-05542.jpg Thermae-sauna-05542.jpg